Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Touchscreens

SAW (Surface Acoustic Wave) Touchscreens

Bei dieser Technologieart werden piezoelektrische Wandler an unabhängigen x und y Achsen zur Erzeugung von Wellen an den Eckpunkten verwendet, die sich jeweils an einer Seite des Bildschirms entlang bewegen, auf die andere Seite des Bildschirms reflektieren und wieder auf die gegenüberliegende Seite zurückgeworfen werden, wo sie auf einen Detektor treffen.

Im Bereich der Standard SAW Touchscreens werden Glasstärken von 3 – 4,0 mm wahlweise chemisch gehärtet eingesetzt. In der Regel werden x und y Achse und ,über die 3D Ebene zusätzliche z Achse (sensitive) aktiviert. Vandalensicher sichere Touchscreens mit chemisch gehärtetes Glas, Glasstärke = 6 mm ( zertifiziert UL 544) und lieferbar.

Ausnahme vandalensichere Safty SAW Touchscreen** (siehe vandalensichere Touchscreens) werden über die 3D Ebene zusätzliche z Koordinate (sensitive) aktiviert

Vorteile:

  • Sehr zuverlässig 50.000.000 Berührungspunkte
  • Sehr robust da Vandalensicherheit gegeben
  • Hohe Touchpunkt Dichte > 10.000 Touchpunkte pro Quadrartzoll
  • Automatische Fehlerkorrektur bei Verunreinigung des Touchscreens

TouchDesign verfügt über eine Produktpalette von:

  • 8,4“
  • 10,4“
  • 12,1“
  • 15,1“
  • 18,1“
  • 19“
  • 21“
  • 22“

Technische Daten:

Optisch

  • Reines Glas
  • Optik Glass: entspiegelt, klar
  • Lichtdurchlässigkeit: typ .90% +/2% je nach Aufbau der Konstruktion

Elektrisch

  • Betriebsspannung: DC 12 V +/- 1 Volt bei 100 mA
  • Linearität: typ < 1.5%
  • Mindestberührungszeit: typ <16 ms

Mechanik

  • Eingabemethode: Finger, Handschuhe und weichem Stylus
  • Andruckkraft: < 100 gr
  • Oberflächenhärte:> 7H je nach Aufbau der Konstruktion
  • Flach und gebogene Touchscreens
  • Fallhöhentest nach IEC 19999 Stellball & Meets GB 9633-1988
  • Option: vorgefertigte Metallrahmen zur Verhinderung von Staubablagerung auf die Reflektoren optimal geeignet für Kiosksystem

Zuverlässigkeit

  • Betriebstemperatur: -20 ºC bis + 50ºC
  • Lagertemperatur: -40ºC bis+70 ºC
  • Luftfeuchtigkeit: 10-90% RH bei 40 °C keine Kondensation
  • Lebensdauer: > 50.000.000 Betätigung
  • Chemische Widerstandsfähigkeit: ASTM D 1308 87(1993), ASTM D 15989 95.
  • Driftfrei, kein Nachkalibrieren erforderlich

Controllerboards: USB, RS232

Unterstützte Betriebssysteme: LINUX, WIN /98/2000,CE,ME/NT,XP,WinCE 3.0,WinCE etc

Garantie: 5 Jahre Verlängerung möglich

 

Touch Design fertigt neben kundenspezifischen Touch Screens mit Low Reflection, Circular Polfilter und Linear Polfilter auch Panels nach amerikanischen und japanischen Spezifikationen,
die in 4 wire, 5 wire und 8 wire Technologien umgesetzt werden.

 

Wir produzieren Film Glass Touch Screens in 4 wire, 5 wire und 8 wire Technologien.